V7 III Stone

  • GTS 300 ABS/ASR Euro5
    III Stone 2018
    Farbe
  • V7-III-Stone_azzurro
    III Stone 2018
    Farbe
  • V7_Stone-III
  • V7_Stone-III

TECHNISCHE DATEN 2018-2020

Motor 90°-V2/4-Takt-Motor
zwei Ventile pro Zylinder, Steuerung über Stoßstangen und Kipphebel
Hubraum 744 ccm
Leistung U/min 38,0 kW / 6.200 34 KW/48PS FS A2 möglich
Max. Drehmoment U/min 60 Nm / 4.900
Ölversorgung Nasssumpfschmierung
Lichtmaschine Im Ölbad mit neuem Lichtmaschinendeckel
Batterie 12 V
Kupplung Trockenkupplung, mechanisch betätigt
Getriebe 6-Gang
Höchstgeschw. 160 km/h
Vorderradführung Hydraulische Teleskopgabel, Ø 40 mm
Hinterradführung Aluminium-Zweiarmschwinge, zwei hydraulische Federbeine, Federvorspannung einstellbar
Bremse vorne Schwimmend gelagerte Ø 320 mm Bremsscheibe, 4-Kolben-Bremssattel, stahlummantelte Bremsleitung
Bremse hinten Bremsscheibe, Ø 260 mm, mit 2-Kolben-Bremssattel, stahlummantelte Bremsleitung
Felge vorne 2.50 x 18“
Felge hinten 3.50 x 17“
Bereifung vorne 100/90-18 (56H)
Bereifung hinten 130/80-17 (65H)
Maße 2185 / 800 / 1115
Sitzhöhe 770 mm
Trockengewicht 189 kg
Leergewicht 209 kg
Zul. Gesamtgewicht 412 kg
Max. Zuladung 203 kg
Tankinhalt ca. 21,0 Liter
Kraftstoff Superbenzin 95 (ROZ)
Abgasreinigung EURO4-Norm

V7 III Stone

Das italienische Motorrad par Excellence

Das italienische Motorrad par Excellence Antreten wird die Moto Guzzi V7 zum Modelljahr 2021 in den Varianten V7 Special und V7 Stone. Die V7 Stone kommt mit neuem Digital-Cockpit, LED-Scheinwerfer und Alu-Gussrädern. Die V7 Special setzt auf einen klassischeren Look mit Speichenrädern, analogen Instrumenten und traditionellem Rundscheinwerfer. Zu den Händlern sollen die neuen Moto Guzzi V7-Modelle im Februar rollen.

Kontakt

Telefon: 02202/97204

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ANFRAGEFORMULAR

V7 III STONE anfragen

FINANZIERUNG

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

       © 2013-2021 Motorrad Gerfer